AGB

I. Geltungsbereich und Anwendbares Recht

  • Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) gelten für alle zwischen dem Besteller und dem Einzelunternehmer Björn Sperling vorgenommenen Geschäftskontakte.
  • Sofern ihrer Geltung nicht ausdrücklich schriftlich zugestimmt wird, finden keine anderen Bedingungen Anwendung, auch dann nicht, wenn ihnen nicht gesondert widersprochen wurde.
  • Für diese AGBs und sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen den Vertragspartnern gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss internationalen Einheitsrechts, etwa dem UN-Kaufrecht.


II. Vertragsschluss

  • Die reine Darstellung der Produkte des Labes Sperling im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar.
  • Erst durch Klicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Waren auf.
  • Deine Bestellbestätigung erfolgt durch eine automatisierte E-Mail unmittelbar nach Absenden der Bestellung. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihr Angebot ausdrücklich annehmen oder die bestellte Ware an die von Ihnen angegebene Adresse zusenden.


III. Widerrufsrecht

Sofern Sie eine natürliche Person sind, die die Bestellung weder zu einem gewerblichen noch selbstständig beruflichen Tätigkeit aufgibt, steht Ihnen nach den gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir, Björn Sperling, Bleiwäsche 21, 42489 Wülfrath, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung werden von Ihnen getragen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihr zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An
Firma Bjösper
Bleiwäsche 21
42489 Wülfrath
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hiermit widerrufe(n) ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am:
- Name des Verbrauchers
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Ende der Widerrufsbelehrung


IV. Bezahlung, Preise

  • Alle im Online-Shop gelisteten Preisangaben sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Lieferungen an eine Nicht-EU-Adresse können Einführzölle und Steuern mit sich ziehen, die bei Sendungsempfang an der Lieferadresse fällig werden.
  • Es fallen Versandkosten gemäß der Angaben in unserer Versandübersicht
  • Der Gesamtpreis inklusive aller anfallenden Kosten wird Ihnen vor der endgültigen Bestellaufgabe in einer Übersicht angezeigt.
  • Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Wir behalten uns vor Preisangaben im Online-Shop zu verändern.
  • Als Zahlungsmittel bieten wir Vorkasse (Überweisung), Kreditkarte, PayPal
  • Die Rechnung erhalten Sie beiliegend zur Ware auf postalischem Weg.


V. Lieferung

  • Die Lieferung erfolgt aus dem Lager des Einzelunternehmers Björn Sperling an die im Bestellprozess hinterlegte Lieferanschrift.
  • Bestellungen werden grundsätzlich innerhalb von 24 Stunden bearbeitet und anschließend an DHL als Versanddienstleister übergeben. Sofern nicht anders angegeben, ergeben sich damit Lieferzeiten innerhalb Deutschlands von etwa drei bis fünf Werktagen ab dem Zeitpunkt des Vertragsschlusses.
  • Sendungen ins Europäische Ausland haben bei Waren mit sofortiger Verfügbarkeit gemäß unserer Erfahrung eine Lieferzeit von fünf bis zehn Werktagen. Der Versand in Bestimmungsländer außerhalb Europas ist gesondert nachzufragen, da sich je nach Versandweg abweichende Lieferzeiten ergeben können.
  • Sollte der Einzelunternehmer Björn Sperling ohne eigenes Verschulden nicht in der Lage sein, weil sein Lieferant dessen vertragliche Verpflichtungen nicht erfüllt, ist er gegenüber dem Besteller zum Rücktritt berechtigt. Der Kunde wird schnellstmöglich in Kenntnis gesetzt, wobei mögliche bereits geleistete Zahlungen oder anderweitige Leistungen unverzüglich zurückerstattet werden. Gesetzliche Ansprüche des Bestellers bleiben hiervon unberührt.


VI. Eigentumsvorbehalt

  • Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Einzelunternehmers Björn Sperling.


VII. Garantie und Gewährleistung

  • Wenn nicht gesondert, schriftlich vereinbart, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.
  • Es gilt die 2-jährige Garantie ab Datum des Kaufes. Innerhalb dieser Zeit beseitigen wir alle Mängel zu unseren Lasten, soweit diese auf Material- und Fertigungsfehler basieren. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Die Garantie besteht nicht bei:
    • Verschmutzungen oder andere optische Veränderungen, bedingt durch natürlichen Verschleiß oder unsachgemäße Benutzung
    • Schäden durch unsachgemäße Benutzung oder falsche Pflege
    • Schäden durch Einflüsse, wie Feuer, Wasser, Unfälle


VIII. Mängelhaftung

  • Sofern nachfolgend nichts anderes bestimmt ist, ist die Schadensersatzhaftung von Björn Sperling unabhängig von der Art der Pflichtverletzung und einschließlich unerlaubter Handlungen auf grob fahrlässiges und vorsätzliches Verhalten beschränkt.
  • Im Falle einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir für jede Fahrlässigkeit. Diese Haftung ist allerdings auf die Höhe, des nach Art des Auftrags bei Vertragsabschluss typischerweise vorhersehbaren Schadens begrenzt.
  • Sämtliche Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit, bei Garantieversprechen soweit vereinbart sowie im Rahmen von Fällen im Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes.
  • Soweit die Haftung von Björn Sperling ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
  • Im Falle einer Nacherfüllung werden wir ausschließlich die Ersatzlieferung wählen.


IX. Gutscheine und Rabattaktionen

  • Das Einlösen mehrerer Gutscheine für einen einzelnen Einkauf ist nicht zulässig.
  • Gutscheine, die im Rahmen von Werbeaktionen unentgeltlich ausgehändigt wurden, dementsprechend nicht käuflich erworben worden sind (im Folgenden „Werbegutscheine“ genannt) sind nur entsprechend den in den Aktionen genannten Fristen gültig und können nur in unserem Online-Shop auf dieser Website (www.sperling-bags.com) eingelöst werden.
  • Wir behalten uns vor, einzelne Produkte von Gutscheinaktionen auszuschließen und geben das in den jeweiligen Aktionen gesondert an.
  • Werbegutscheine können nicht nachträglich verrechnet werden, sondern müssen vor dem Absenden der Bestellung eingelöst werden.
  • Der Warenwert muss mindestens dem des Werbegutscheine entsprechen. Etwaige Mindesteinkaufswerte sind zu beachten. Eine Erstattung des Restwertes seitens des Anbieters ist in keinem Fall möglich.
  • Gibt der Kunde die zum Teil bezahlte Ware im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts zurück, wird der Wert des Werbegutscheins nicht erstattet.
  • Über dem Wert des Gutscheins hinausgehende Summen zur Begleichung des Rechnungsbetrags können durch Wahl einer der angebotenen Zahlungsarten beglichen werden.
  • Eine Barauszahlung, ebenso wie einer Verzinsung des Gutscheinwertes ist nicht möglich.


X. Artikelbeschreibung

  • Die von uns bereitgestellten Produktinformationen in Form von Fotografien und texten stellen das Produkt so exakt wie möglich dar.
  • Wir haften nicht für mögliche Fehler. Wir garantieren nicht, dass sämtliche Bilder das Aussehen der Produkte genau wiedergeben.
  • Aufgrund verschiedener Einstellungen Ihres Endgerätes, kann die Optik der Fotografien und mit diesen auch die der dargestellten Produkte variieren. Daher stellen diese keine Garantie für eine fehlerfreie Produktdarstellung in allen Eigenschaften dar.